Ergebnis Fokusgruppenumfrage Mai 2016

Diesmal haben wir gefragt, wie Amerika schmeckt.

Amerika polarisiert: ein Teil der Fokusgruppe kritisiert die Küchenkultur, andere begrüßen die Mischung der verschiedenen Koch- und Geschmacksstile. Beide haben Recht. Die amerikanische Kulinarik ist eine Küche der Gegensätze – einerseits kalorienreiches Fast Food, andererseits Fitnesswahn und kalorienreduzierte Diät-Lebensmittel.

Zwei Drittel der Fokusgruppe verbinden mit amerikanischer Küche Fast Food und Hamburger. Für 40% schmeckt Amerika süß & deftig. 40% der Fokusgruppenteilnehmer empfinden die amerikanische Küche trendweisend. Ein Drittel denkt an Craft Beer, Soul Food und TexMex.

Wir freuen uns auf die Eindrücke von Elisabeth Buchingers Forschungssabbatical, die sie via Facebook teilen wird!