Sensorikum headerbild

Sensorikschulung

Sensorikschulung

Sensorikum Training: Alle Sinne schärfen – für professionelle Verkostungsarbeit

Suchen Sie Unterstützung für Ihre laufenden Verkostungen? Brauchen Sie schnellere Methoden oder neue Prüfbögen?

Wir bieten folgende Schulungen für Sie (Dauer jeweils 4-5 Stunden, max. 15 Personen):

  • I Sensorik Grundlagen
  • II Sensoriksprache
  • III Sensorikmethoden
  • Auffrischungsschulungen
  • Panelaufbau
Bild Sensorikum

In unseren Schulungen lernen Sie Werkzeuge für die regelmäßigen Verkostungen im Alltag und verbessern Ihre Sinneswahrnehmungen. Wir bieten Unterstützung für Sensoriksprache, praxistaugliche (Schnell)Methoden und Freigabeentscheidungen.

In der Sensorikum Online Academy finden Sie unsere Online Kurse zur Sensoriksprache.

Mit uns laufen Ihre Verkostungen in Zukunft professioneller und entspannter ab!

I SENSORIK GRUNDLAGEN

In der Schulung lernen Sie alles rund um die menschliche Wahrnehmung und testen Ihren Geschmacks- und Geruchssinn. Außerdem lernen Sie die Gute Sensorikpraxis und wissen, wie Verkostungen professionell vorbereitet, durchgeführt und ausgewertet werden.

II SENSORIKSPRACHE

Sie lernen, wie Sie für jeden Geschmack das passende Wort finden und verstehen, welche Sensorikbegriffe persönlich und welche sachlich sind. Nach der Schulung sprechen Sie im Team eine gemeinsame Sensoriksprache – die Basis für jede gelungene Verkostung.

III SENSORIKMETHODEN

Anhand Ihrer Verkostungsziele lernen Sie Methoden kennen, um Lebensmittel zu unterscheiden, zu bewerten und zu beschreiben. Sie üben die Methoden mit Ihren eigenen Produkten und sind für den Verkostungsalltag gut gerüstet.

AUFFRISCHUNG

Wollen Sie die Leistungen Ihres Teams auffrischen? Sie wiederholen kurz die wichtigsten Grundlagen und üben das gemeinsame Verkosten. Gerne werfen wir auch einen Blick auf Ihre Prüfformulare und die geläufigen Sensorikbegriffe.

PANELAUFBAU

Möchten Sie Ihr eigenes Sensorikteam aufbauen? Ein motiviertes und ausgebildetes Panel liefert Ihnen verlässliche Ergebnisse. Schulen Sie mit uns Ihr Panel (= Gruppe an Prüfpersonen). Der Panelaufbau besteht aus den Schulungen I, II und III. Danach ist Ihr Team perfekt für die regelmäßigen Verkostungen vorbereitet und freut sich darauf, die Sinne zum Testen einzusetzen.

Möchten Sie bei Ihren Verkostungen besser werden? Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören!